Impressum Datenschutz

BOP-Portal des Bundesinstituts für Berufsbildung

Im BOP-Portal können Sie als ÜBS oder vergleichbare Einrichtung Ihre Maßnahmen der praktischen Berufsorientierung fördern lassen.

Anmeldung

Sie können sich mit Ihrem Aktenzeichen oder Ihrer Registrierungsnummer und dem Passwort anmelden. Falls Sie Ihr Passwort noch nicht kennen oder es vergessen haben, können Sie es zurücksetzen.

Nur wenn Sie noch kein Zuwendungsempfänger sind und einen Neuantrag auf Förderung stellen wollen, müssen Sie sich zunächst im BOP-Portal registrieren.

Neuantragsteller

oder

Zuwendungsempfänger

  

Informationen zur Antragstellung
Die Frist für die Antragstellung beginnt im Jahr 2024 am 01.04.2024. Die Antragsfrist endet am 01.06.2024. Abweichende Fristen für einzelne Bundesländer werden zu Beginn des Jahres 2024 veröffentlicht.

Information für die Antragsteller aus Rheinland-Pfalz
Wir bitten Sie, sich zur Abklärung der Darstellung der Inhalte der Potenzialanalyse im Antrag mit dem BIBB in Verbindung zu setzen. Die aktuelle Antragsmaske bildet die erforderlichen Angaben für die Antragsteller, die bei der Umsetzung der Potenzialanalyse nur als Beobachter/-innen fungieren, nicht ab.

Beachten Sie bitte, dass Ihre Session nach 4 Stunden abläuft. Ihre Eingaben können verloren gehen, wenn Sie sie nicht innerhalb dieser Zeitspanne speichern. Die Verbindung ist SSL-verschlüsselt.

Ab der Antragsrunde 2023 gelten die Richtlinien vom 12.12.2022.
Das aktuell zugängliche Antragsformular ist nur für Anträge nach diesen Richtlinien gültig.


Support

Technische Fragen

Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

E-Mail: pt-webservice@dlr.de

Hotline: 030 67055-767

Hotline Zeiten:
Montag bis Donnerstag von 9:30 Uhr - 15:30 Uhr
und am Freitag von 9:30 Uhr - 13:00 Uhr.

Inhaltliche und administrative Fragen

Bundesinstitut für Berufsbildung Arbeitsbereich 4.5 - Berufsorientierung, Bildungsketten

Hotline: 0228 107-1031

Hotline Zeiten:
Montag bis Donnerstag von 9:30 Uhr - 14:00 Uhr
und am Freitag von 9:30 Uhr - 13:00 Uhr.

Bitte beachten Sie: Das Bundesinstitut für Berufsbildung ist umgezogen!
Die neue Anschrift ab 07.09.2023 lautet:
Bundesinstitut für Berufsbildung
AB 4.5 -„Berufsorientierung | Bildungsketten“
Friedrich-Ebert-Allee 114-116
53113 Bonn
Bitte verwenden Sie in den nächsten Wochen ausschließlich die Postfachadresse
Bundesinstitut für Berufsbildung
Postfach 201264
53142 Bonn
um eine schnelle Zustellung sicherzustellen!

Das BOP-Portal funktioniert davon unabhängig und steht Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung!